Malteser – Mischling

geb. 2017

ca. 28cm hoch

Verträglich mit: Rüden und Hündinnen

Katzen und Kinder bisher nicht getestet

 

Die fünfjährige Malteser Mix Dame Angola stammt ursprünglich von einem Züchter, ist aber jetzt zu ihrem Glück bei unseren befreundeten Tierschützer in der Slowakei. Von Beginn an war die kleine Maus sehr schüchtern und ist es bis jetzt teils noch. In ihrer Familie – sowie auch vor Ort – wird sie länger brauchen, um ihre Vergangenheit zu vergessen und hinter sich zu lassen. Aber mit viel Geduld, Verständnis und Zeit können Sie Angola helfen, bei Ihnen anzukommen und glücklich zu werden.

Aggressives Verhalten hat die junge Dame bisher noch nicht gezeigt. Sie ist eher der Typ, der vor den Menschen wegrennen und sich versteckt. Beim Spazierengehen braucht die schüchterne Maus ein Sicherheitsgeschirr und momentan wird sie zusätzlich doppelt gesichert geführt.

Wir können uns eine Familie vorstellen, die bereits einen Ersthund hat, denn andere Artgenossen geben Angola Sicherheit. Sie liebt andere Artgenossen. Außerdem kann der erste Hund mit gutem Beispiel vorangehen, sodass Angola sich an ihm orientieren kann und schnell merkt, dass die Welt und vor allem die Menschen gar nicht so gefährlich sind, wie sie vermutet. Gut wäre, wenn die Familie für Angola bereits Erfahrung mit Angsthunden hätte und mit Rückschlägen leben kann.

Außerdem sollten im Haushalt keine kleinen Kinder leben. Wir wissen, dass die Vermittlung dieser Hunde recht schwer sein kann und das die Voraussetzungen sehr spezielle sind, aber für Angola möchten wir die Hoffnung nicht aufgeben. Und auch Angola selbst möchte die Hoffnung nicht aufgeben und wünscht sich, endlich ein Zuhause zu finden.

Möchten Sie Angola die Angst vor den Menschen nehmen und ein Zuhause schenken?

 

Angola ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, kastriert, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter bringt sie in ihr neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.

 

Alle Bilder, die wir von Angola haben, haben wir Ihnen oben auf der Seite zu einer Diashow zusammengestellt. Nehmen Sie sich einfach die Zeit und schauen sich die Bilder an, oder klicken Sie auch gerne darauf, um sich das nächste Bild anzuschauen.

 

Kontakt:

Julia Streitl

julia.streitl@hoffnungsvolle-tierherzen.de

01 77 – 21 16 44 7