Mischling

geb. 2015

ca. 40cm hoch

Verträglich mit: Rüden, Hündinnen und Kinder

Katzen bisher nicht getestet

 

Die kleine pummelige Freydis hat es fürs erste geschafft. Sie konnte entkommen. Entkommen ist sie einer der vielen Kolonien in der Slowakei. Nun darf sie im Schutz der slowakischen Tierschützer in einem Tierheim leben.

Doch das ist Freydis selbstverständlich nicht genug. Denn sie möchte nun endlich ankommen dürfen. Ankommen in einer Familie, die sie liebt. Doch Freydis meint, die Liebe geht durch den Magen. Daher auch ein bisschen ihre Optik. Gerne darf hier weiter daran gearbeitet werden, denn Freydis hat tatsächlich das ein oder andere Kilo zu viel.

Freydis selbst ist eine unglaublich lebenslustige Dame, die es einfach so nimmt, wie es kommt. Denn große Wünsche hat sie nicht mehr. Freydis musste ja leider lernen, dass Wünschen nicht immer klappt und dann die Enttäuschung einfach zu groß ist.

Aufgrund ihres Alters ist sie schon eine eher ruhigere Vertreterin. Doch selbstverständlich hat sie auch noch Energie, um ihre Menschen auf lange Spaziergänge zu begleiten. Gerne darf nach Aufbau der Kondition auch gerne eine längere Wanderung Abwechslung in den Alltag bringen. Und damit der Blutzuckerspiegel nicht allzu abfällt, dürfen hierbei auch gerne das ein oder andere Leckerli natürlich nicht fehlen. Zumindest aus der Sicht von Freydis.

Die kleine Dame zeigt sich im Tierheim als absolut verträglich. Sie zeigt sich immer recht offen und freundlich im Kontakt. Ganz egal, ob es die Tierschützer sind oder andere Hunde. Freydis mag und liebt eigentlich jeden. Doch ob sie auch Katzen mag, können wir nicht sagen. Hier gibt es vor Ort keine Möglichkeit das zu testen.

Für Freydis suchen wir liebevolle Menschen, die gemeinsam mit ihr ihren Lebensweg beschreiten. Selbstverständlich darf sie noch ein bisschen abnehmen. Dies wird ihr sicherlich mehr Aktivität und mehr Lebensfreude bescheren. Auch wenn klein Freydis noch nicht davon überzeugt ist.

Begleiten Sie Freydis auf ihrem weiteren Lebensweg?

 

Freydis ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, kastriert, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter bringt sie in ihr neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.

 

Alle Bilder, die wir von Freydis haben, haben wir Ihnen oben auf der Seite zu einer Diashow zusammengestellt. Nehmen Sie sich einfach die Zeit und schauen sich die Bilder an, oder klicken Sie auch gerne darauf, um sich das nächste Bild anzuschauen.

 

Kontakt:

Julia Streitl

julia.streitl@hoffnungsvolle-tierherzen.de

01 77 – 21 16 44 7