Mischling

geb. 2020

ca. 55cm hoch

Verträglich mit: Rüden und Hündinnen

Katzen und Kinder bisher nicht getestet

 

Ein toller Herr ist Geronimo.

In die schützende Hände unserer befreundeten Tierschützer in der Slowakei kam er aufgrund eines Autounfalls. Geronimo wurde angefahren und mit seinen Schmerzen einfach liegen gelassen. Die Tierschützer brachten ihn sofort in eine Klinik. Dort wurde festgestellt, dass er 2 gebrochene Beine und auch das Becken gebrochen hatte.

Geronimo wurde geholfen und er wurde operiert. Alles in allem hat er nun gut überstanden und ist nun endlich fit und bereit sich auf die Suche nach seiner Familie zu machen.

Schäferhund typisch ist er ein cleverer junger Mann, der gerne lernt und dabei auch noch recht schnell ist.

Er ist sowohl zu Mensch als auch zu seinen Mitgenossen nett und sanft.

Geronimo ist neugierig seine Welt kennen zu lernen. Denn diese ist aktuell durch das Tierheim noch recht klein. Gerne würde er aber auch die große weite Welt kennen lernen.

Geronimo mag es ebenfalls sehr mit den anderen zu spielen und herumzutollen. Mittlerweile nach seiner Genesung kann er da auch richtig gut mithalten. Jedoch humpelt er nur etwas. Dies wird auch dauerhaft so bleiben. Beeinträchtigt ihn aber in keinerlei Hinsicht.

Da sich Geronimo gut und gerne an seinen Menschen hängt, wünschen wir uns für ihn eine Familie, in der er seine Menschen auf die Arbeit begleiten kann oder diese im Homeoffice arbeiten. Selbstverständlich sollte mit ihm hier aber parallel trainiert werden, dass er auch mal für eine kurze Zeit alleine bleiben kann.

Darf Geronimo Sie überallhin begleiten?

 

Geronimo ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, kastriert, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter bringt er in sein neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.

 

Alle Bilder, die wir von Geronimo haben, haben wir Ihnen oben auf der Seite zu einer Diashow zusammengestellt. Nehmen Sie sich einfach die Zeit und schauen sich die Bilder an, oder klicken Sie auch gerne darauf, um sich das nächste Bild anzuschauen.

 

Kontakt:

Julia Streitl

julia.streitl@hoffnungsvolle-tierherzen.de

01 77 – 21 16 44 7