Mischling

geb. 01/2022

ca. 57cm hoch

Verträglich mit: Rüden und Hündinnen

Katzen und Kinder bisher nicht getestet

 

Wow, welch eine tolle Lady unsere Masya doch ist! Eine Dame, die sich gerne präsentiert, aber nicht immer absolut im Vordergrund stehen muss. So präsentiert sich Masya auch gerne mal im Schatten.

Leider ist uns ihr Lebensweg aktuell nicht bekannt. Doch dieser Lebensweg war noch nicht allzu weit. Denn die noch junge Hündin befindet sich schon einige Tage in der Obhut unserer befreundeten Tierschützer in Spanien. Dort bewohnt sie das Tierheim. Genauer gesagt, darf sich Masya ihren Zwinger mit weiteren Hundekumpels teilen.

Gemeinsam verbringen sie den gesamten Alltag. Sie verbringen ihre Zeit in den Freiläufen. Aber sie sind auch zusammen, in ihrem Zwinger. Masya kommt mit ihnen gut klar. Doch das Leben im Tierheim ist einfach nicht das ihre, denn viel lieber hätte sie gerne mehr den Kontakt zu den Menschen. Dann wäre die noch junge Dame noch viel glücklicher.

Masya weiß, dass das gesamte Leben sicherlich ihr noch bevorsteht. Umso wichtiger ist es für sie, dass sie dem Alltag dort schnell entkommen kann. Masya möchte erleben, entdecken und lernen. All das geht nur, wenn Menschen ihr diese Chance dazu bieten. Und ganz bestimmt wird ihr gerade das Lernen im Handumdrehen gelingen, wenn sie die passende Familie findet. Und mit ein paar Leckereien wird alles nicht viel besser klappen!

Darf Masya endlich dem Tierheim entkommen?

 

Masya ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, kastriert, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter wurde sie auf die Mittelmeerkrankheiten getestet und bringt in ihr neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.

 

Alle Bilder, die wir von Masya haben, haben wir Ihnen oben auf der Seite zu einer Diashow zusammengestellt. Nehmen Sie sich einfach die Zeit und schauen sich die Bilder an, oder klicken Sie auch gerne darauf, um sich das nächste Bild anzuschauen.

 

Kontakt:

Julia Streitl

julia.streitl@hoffnungsvolle-tierherzen.de

01 77 – 21 16 44 7