Galgo Espanol

geb. 06/2020

ca. 67cm hoch

Verträglich mit: Rüden und Hündinnen

Katzen und Kinder bisher nicht getestet

 

Wie der Phönix aus der Asche ist auch Oscurita. Denn sie war wirklich in keinem guten Zustand, als sie bei unseren befreundeten Tierschützern angekommen ist.

Gemeinsam mit ihrer Schwester kam sie bei unseren Freunden an. Sie wurde von ihrem Jäger dorthin abgegeben. Sie war sehr unsicher und geschockt. Auch körperlich galt es erstmal sich zu erholen.

Doch mit der Fürsorge unserer Tierschützer vor Ort gelang es Oscurita im Nu. So ist aus der kleinen Dame ein hübscher weiblicher Phönix entstanden. Auch die Unsicherheit hat sie beinahe komplett abgelegt. Einzig und allein, wenn ihr fremde Menschen begegnen, dann ist sie erstmal etwas vorsichtig und betrachtet es sich gerne erst mal.

Doch ist die Unsicherheit erstmal verflogen, zeigt sie sich offen und manchmal auch ein bisschen verrückt. Denn für Oscurita gilt es nun einiges aufzuholen, was sie bisher verpasst hat.

Im Tierheim lebt sie mit anderen Galgos zusammen. Sie sind eine bunte und große Truppe. Eben alles, was das Leben spannend macht. Und genauso nimmt es Oscurita auch. Sie genießt die Gesellschaft der anderen sehr. Gemeinsam gekuschelt, aber auch mal gespielt. All so etwas habe sie in ihrem bisherigen Leben nie erleben dürfen.

Oscurita möchte trotzdem gerne dem Zwinger den Rücken kehren. Denn sie ist sich sicher. Der Phönix in ihr ist noch nicht in seiner vollendeten Pracht zu erkennen. Hierfür benötigt die hübsche Dame jedoch eine Familie. Ganz sicher darf Oscurita noch einiges in ihrem Leben kennen lernen. Denn auch das war sicherlich Magelware. Doch mit ein bisschen Spiel und Spaß im neuen Leben wird auch das Lernen ihr sicherlich gefallen.

Darf Oscurita Ihr ganz persönlicher Phönix werden?

 

Oscurita ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, kastriert, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter wurde sie auf die Mittelmeerkrankheiten getestet und bringt in ihr neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.

 

Alle Bilder, die wir von Oscurita haben, haben wir Ihnen oben auf der Seite zu einer Diashow zusammengestellt. Nehmen Sie sich einfach die Zeit und schauen sich die Bilder an, oder klicken Sie auch gerne darauf, um sich das nächste Bild anzuschauen.

 

Kontakt:

Julia Streitl

julia.streitl@hoffnungsvolle-tierherzen.de

01 77 – 21 16 44 7