Sharpei – Labrador – Mischling

geb. 2020

ca. 55cm hoch

Verträglich mit: Rüden und Hündinnen

Katzen und Kinder bisher nicht getestet

 

Der zweijährige Sharpei/Labrador Mix Robinson strandete bei den slowakischen Tierschützern. Gott sei Dank landete er nicht wie sein Namensvetter auf einer einsamen Insel. Einsam ist er im Tierheim mit Sicherheit nicht. Es gibt ganz viele Hundekumpel, über die er sich freuen kann. Robinson scheint viele typische Eigenschaften des Labradors zu besitzen, denn er liebt Hunde gleichermaßen wie Menschen.

Auch, wenn sich der junge Mann über seine ganzen Freunde freut, wünscht er sich nichts sehnlicher, als eine Familie für immer zu finden. Mit Sicherheit hätte er nichts gegen Hundefreunde, die eventuell schon vorhanden sind, einzuwenden, doch dem Shelter würde er nur allzu gerne den Rücken kehren. Ein Leben in seiner Familie würde er dem definitiv vorziehen. Eine Familie, die gerne mit ihm Spaziergänge unternimmt. Die gemeinsamen Stunden mit Robinson füllt. Er möchte landen und für immer bleiben dürfen. Bei Ihnen.

Robinson ist enorm sozial und freundlich. Zudem ist er stubenrein. Er ist der perfekte Familienhund.

Hat Robinson ihr Herz erreicht und darf sich auf die Reise begeben, bei Ihnen landen und glücklich werden?

 

Robinson ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, kastriert, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter bringt er in sein neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.

 

Alle Bilder, die wir von Robinson haben, haben wir Ihnen oben auf der Seite zu einer Diashow zusammengestellt. Nehmen Sie sich einfach die Zeit und schauen sich die Bilder an, oder klicken Sie auch gerne darauf, um sich das nächste Bild anzuschauen.

 

Kontakt:

Julia Streitl

julia.streitl@hoffnungsvolle-tierherzen.de

01 77 – 21 16 44 7