Jolly hat es geschafft und hat ihre Familie gefunden! Sie darf nach dem nächsten Transport direkt in ihre Familie ziehen!

 

Border Collie – Mischling

geb. ca. 10/2023

aktuell ca. 27cm hoch

Verträglich mit: Rüden, Hündinnen, Katzen und Kinder

 

Die kleine Jolly scheint wohl auch ein Endprodukt eines ungewollten Wurfes zu sein. Denn ansonsten haben wir erstmal keine Erklärung, warum sie und ihre Geschwister bei unseren Freunden im spanischen Tierheim abgegeben wurden.

Dort verbringen sie nun schon einige Zeit. Und auch wenn Weihnachten eigentlich schon vorüber ist, hofft die kleiner Jolly auf ein verspätetes Weihnachtswunder. Denn sie möchte endlich aus dem Tierheim heraustreten und in ein neues Leben starten.

Im Tierheim selbst verbringt Jolly die gesamte Zeit mit ihren Geschwistern und weiteren Welpen. Alle zusammen verstehen sich gut. Zusammen wird gespielt, gerauft und gekuschelt. All das, was zu einem Welpenleben dazugehört.

Aufgrund dessen das in Jolly eine kleine Border Collie Hündin steckt, gehen wir davon aus, dass sie im Erwachsenenleben über einen Hüte Trieb verfügt. Wie stark dieser jedoch ausgeprägt ist, können wir zum jetzigen Zeitpunkt nichts sagen.

Jolly wünscht sich nun ein Leben inmitten einer Familie in der sie geliebt und gefördert wird. Denn Jolly ist sich sicher, dass zum Erwachsen werden noch ein bisschen was dazu gehört. Sie weiß, dass sie hierfür noch ein bisschen was lernen muss. Und dies möchte sie gerne gemeinsam mit Ihrer Familie tun. Natürlich hat die Kleine Jolly auch unglaublich Lust darauf mit ihren Menschen viel Spaß im Leben zu haben.

Bekommt Jolly nun ein solches nachträgliches Weihnachtsgeschenk?

 

Jolly ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter bringt sie in ihr neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.

 

Alle Bilder, die wir von Jolly haben, haben wir Ihnen oben auf der Seite zu einer Diashow zusammengestellt. Nehmen Sie sich einfach die Zeit und schauen sich die Bilder an, oder klicken Sie auch gerne darauf, um sich das nächste Bild anzuschauen.

 

Kontakt:

Julia Streitl

julia.streitl@hoffnungsvolle-tierherzen.de

01 77 – 21 16 44 7