Tolle Laica! Du hast es allen gezeigt. Gekommen von der Straße. Im Tierheim traumatisiert von deiner Vergangenheit. Dann auf große Reise gegangen und hier als Notfellchen angekommen. Doch von der ersten Sekunde hier auf der Pflegestelle hast du gezeigt, dass du ein Leben auf der Überholspur gewählt hast.

Dein ehemaliges Leben hast du nach und nach abgeschüttelt und bestimmt, wirst du noch einiges davon loswerden. Doch erstmal zählt, dass wir gemeinsam mit dir eine tolle Entscheidung getroffen haben. Du hast eine Familie gefunden.

Wobei du eigentlich eher eine tolle junge Frau gefunden hast. Eine Frau, die genau deinem Bedürfnis entspricht. Denn dort wirst du ausreichend Ruhe, Geborgenheit und Liebe finden. Aber ihr werdet ganz bestimmt tolle Abenteuer erleben. Dessen bin ich mir sicher!

Kurzerhand wurde für dich und deinen Umzug noch schnell den geplanten Urlaub abgesagt. Wobei wir bei der Vorkontrolle schon besprochen hatten, dass dieser eher nur verschoben wurde. Denn ganz bestimmt, wenn du dich eingelebt hast, wirst du gerne dein neues Frauchen auf solche zahlreichen Urlaube begleiten dürfen.

Denn der geplante Urlaub war mit dem VW Bus durch den Pfälzer Wald zu gondeln und auf Wandertouren zu gehen. Und genau da kommst du ins Spiel. Denn dein neues Frauchen geht gerne wandern und sucht nun eine tolle Gefährtin.

Bis vor einiger Zeit hatte sie bereits eine Hundekumpeline, welche sehr gerne mit auf Entdeckungstouren ging. Aber nun wurde es Zeit für frischen Wind.

Was wir ebenfalls unglaublich toll finden ist, dass du gar nicht allzu weit von uns entfernt wohnst. Denn dein Lebensweg hat dich tatsächlich gefühlt mitten in den Pfälzer Wald getragen. Hier darfst du nun in dem kleinen Örtchen mit dem Namen Pleisweiler-Oberhofen leben.

Dein neues Frauchen und du wohnt noch bei deren Eltern. So hast du nahezu immer einen Ansprechpartner. Mit dabei wohnt nun auch der Bruder deines Frauchen. Und noch cooler ist, dass es ganz bestimmt nie langweilig wird. Denn dafür sorgen die Familieneigenen Hühner, welche direkt am Grundstück ein wirklich cooles Gehege haben.

Liebe Laica, nun wünschen wir dir viel Erfolg bei deinem Absprung von dem Sprungbrett und dass du nun sanft wieder aufgefangen wirst! Die vielen Abenteuer werden sich bereits von alleine ergeben. Aber dabei wünschen wir dir unglaublich viel Spaß! Und wer weiß, vielleicht wird aus dir mal ein großer Instagram-Star 😉

 

Mischling

geb. 03/2016

ca. 42cm hoch

Verträglich mit: Rüden, Hündinnen und Katzen

Kinder bisher nicht getestet

 

Laica ist eine tolle Hündin, die ihren Menschen gefallen möchte. Auch kann sie mit tollem Aussehen überzeugen, auch wenn es auf den ersten Blick nicht ganz erkennbar ist. Denn Laica kann mit einem gestromten Fell ihre Menschen von sich überzeugen.

Wie sich ihre Wege ins Tierheim gefunden haben, ist uns nicht bekannt. Trotz allem möchte sie gerne so schnell wie möglich hinter den Gitterstäben heraustreten und endlich ein tolles und akzeptiertes Hundeleben führen.

Im Tierheim selbst teilt sich Laica ihren Zwinger mit weiteren Artgenossen. Mit ihnen versteht sie sich recht gut. Gemeinsam verbringen sie eben Tag ein, Tag aus miteinander. Sie geben sich Halt und bieten sich auch durchaus Abwechslung.

Mit ihren bereits 5Jahren hat sie ein tolles Alter. Sie gehört absolut und definitiv noch lange nicht zum alten Eisen, hat aber bereits ´ne gewisse Coolness, die ein Welpe eben nicht hat. Gerne würde sie das ihren Menschen zeigen, dass auch sie eine absolut beste Partnerin fürs Leben werden kann.

Trotz einiger Behauptungen, kann und möchte Laica auch noch einiges im Lernen dürfen. Denn ein Hund in diesem Alter hat noch lange nicht ausgelernt. Selbstverständlich möchte sie jedoch, genauso wie auch ein Welpe, eine Traumhündin werden. Dazu gehört es nun mal eben dazu, dass man noch ein bisschen was lernen darf. Und mit der richtigen Bestechung wird ihr das ebenfalls im Handumdrehen gelingen.

Darf Laica Ihnen zeigen, wie toll und gerne sie noch das Hunde 1×1 lernen möchte?

 

Laica ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, kastriert, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter wurde sie auf die Mittelmeerkrankheiten getestet und bringt in ihr neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.

 

Alle Bilder, die wir von Laica haben, haben wir Ihnen oben auf der Seite zu einer Diashow zusammengestellt. Nehmen Sie sich einfach die Zeit und schauen sich die Bilder an, oder klicken Sie auch gerne darauf, um sich das nächste Bild anzuschauen.