Stine hat es geschafft und hat ihre Familie gefunden! Sie darf nach dem nächsten Transport direkt in ihre Familie ziehen!

 

Galgo Espanol

geb. 07/2021

ca. 63cm hoch

Verträglich mit: Rüden, Hündinnen und Katzen

Kinder bisher nicht getestet

 

Eine bezaubernde und außergewöhnlich hübsche Dame ist Stine. Doch ihr Lebensweg ist typisch für den Lebensweg eines Galgo Espanols. So wurde auch sie abgegeben bei unseren spanischen Freunden in deren Tierheim. Abgegeben, weil sie einfach nicht gut genug für ihren Menschen war. Daher musste sie weichen und ist ins Tierheim in Spanien gezogen.

Dort angekommen hat sie sofort all ihre Lebensfreude genommen und hat das Beste daraus gemacht. So war sie gegenüber den Tierschützern vor Ort sehr schnell offen und freundlich gegenüber.

Im Tierheim selbst teilt sie sich ihren Alltag mit weiteren Hunden. Mit allen kommt sie gut klar und versprüht auch hier ihre unbändige Lebensfreude. Während der Zeiten im Zwinger genießt sie es sehr mit den anderen Hunden zu kuscheln. Und wenn es dann in den Freilauf geht, darf auch mal ein Stückchen gerannt und getobt werden. Aber alles nicht überdreht, sondern in einem sehr positiven Rahmen.

In ihrer Anfangszeit im Tierheim hat Stine bereits schon die Tierheimkatzen kennen lernen dürfen. Und auch hier zeigt sie sich absolut traumhaft. Denn Stine ist ihnen gegenüber absolut sanftmütig und freundlich.

Rundum ist Stine eine absolut tolle Hundedame, die es nun verdient hat, ihr weiteres Leben inmitten einer Familie zu verbringen. Dabei hat sie keine großen Ansprüche. Denn sie kann sowohl als Einzelhündin glücklich werden, als auch in und mit Gesellschaft anderer Hunde. In der Familie können natürlich auch Katzen leben. All das bereitet Stine keine Probleme.

Nun wäre die richtige Zeit, ihr die Möglichkeit auf ein tolles Leben zu bieten. Denn Stine hat da richtig viel Lust darauf und kann es kaum abwarten wirklich loszuleben.

Schenken Sie Stine mit ihrem außergewöhnlichen Aussehen ein Leben?

 

Stine ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, kastriert, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter wurde sie auf die Mittelmeerkrankheiten getestet und bringt in ihr neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.

 

Alle Bilder, die wir von Stine haben, haben wir Ihnen oben auf der Seite zu einer Diashow zusammengestellt. Nehmen Sie sich einfach die Zeit und schauen sich die Bilder an, oder klicken Sie auch gerne darauf, um sich das nächste Bild anzuschauen.

 

Kontakt:

Julia Streitl

julia.streitl@hoffnungsvolle-tierherzen.de

01 77 – 21 16 44 7