Winona hat es geschafft und hat ihre Familie gefunden! Sie darf nach dem nächsten Transport direkt in ihre Familie ziehen!

 

Spanischer Wasserhund – Mischling

geb. ca. 09/2022

aktuell ca. 23cm hoch

Verträglich mit: Rüden, Hündinnen und Katzen

Kinder bisher nicht getestet

 

„Hallo, ich bin die kleine Winona. Und ich bin total stolz, dass die Menschen mir nun die Möglichkeit geben, mich selbst vorzustellen. Sie sagen, dass sei das Trostpflaster, weil ich bisher noch völlig unentdeckt sei im Gegensatz zu meinen Geschwistern.

Mein momentanes Leben verbringe ich gemeinsam mit meinen Geschwistern in einem Tierheim. Ich glaube, so wird es genannt. Das Heim befindet sich in Spanien. Ehrlich gesagt weiß ich nicht, wie ich dahin kam. Doch irgendwann sah ich plötzlich diese Zwinger um mich herum und überall das Bellen vieler Hunde.

Aber irgendwie macht es mir auch ein wenig Spaß hier zu sein. Denn es gibt zwar nicht viel neues, aber trotzdem machen wir Kinder ganz oft und viel Spaß! Dann rennen und spielen wir in der Gegend umher. Mann, finde ich das lustig!

Ab und zu kommen auch mal die Menschen zu uns. Sie besuchen uns dann und dann dürfen wir auch bei denen auf den Arm und ganz viele Küsse verteilen. Das macht mir auch Riesenspaß! Und die Menschen sagen, ich sei eine ganz tolle Dame!

Nun möchte ich ein bisschen was dazu sagen, was ich mir wünsche. Denn die Menschen sagen, dass das auch richtig wichtig ist. Jede Nacht, wenn ich schlafe, träume ich davon, dass ich bei meinen Menschen sein darf. So richtig eng und kuscheln. Das fehlt mir hier nämlich ziemlich. Wir Kinder kuscheln zwar auch mal miteinander, aber das ist einfach nicht das gleiche. Es wird auch gesagt, dass wenn man bei Menschen wohnt, es so viel zu entdecken und erleben gibt. Das möchte ich natürlich auch. So ganz weiß ich zwar nicht, was das bedeutet, aber vielleicht gibt es ja Menschen, mit denen ich es herausfinden kann.

Darf ich mit dir gemeinsam weitere Dinge über mich herausfinden?“

 

Winona ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter bringt sie in ihr neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.

 

Alle Bilder, die wir von Winona haben, haben wir Ihnen oben auf der Seite zu einer Diashow zusammengestellt. Nehmen Sie sich einfach die Zeit und schauen sich die Bilder an, oder klicken Sie auch gerne darauf, um sich das nächste Bild anzuschauen.

 

Kontakt:

Julia Streitl

julia.streitl@hoffnungsvolle-tierherzen.de

01 77 – 21 16 44 7