Bolt hat es geschafft und hat seine Familie gefunden! Er darf nach dem nächsten Transport direkt in seine Familie ziehen!

 

Labrador Retriever – Mischling

geb. 12/2021

aktuell ca. 35cm hoch

Verträglich mit: Rüden und Hündinnen

Katzen und Kinder bisher nicht getestet

 

Bolt – Ein Hund für alle Fälle!

Genau das möchte der kleine Mann sein bzw. werden. Aktuell ist der Traum noch ein Stück weit entfernt, denn Bolt lebt im Moment in Portugal in einem privaten Tierheim. Dort kam er, gemeinsam mit seiner Mama und seinen sechs Geschwistern, unter. Wie und Warum sie dort gelandet sind, wissen wir nicht. Aus diesem Grund ist auch seine genaue Endgröße unbekannt.

Natürlich macht das Spielen mit seinen Geschwistern und den anderen Hunden vor Ort Spaß und ist eine tolle Abwechslung. Aber Bolt möchte endlich ankommen dürfen und seine Familie finden. Auch möchte er wissen, wie es sich anfühlt geliebt und gekuschelt zu werden.

Der junge Mann darf bzw. muss aber auch noch einiges lernen. Denn um ein Hund für alle Fälle zu werden, muss man das Hunde 1×1 verinnerlicht haben. Aber mit der richtigen Motivation, geht dies sicher leicht von der Pfote.

Darf Bolt Ihr Hund für alle Fälle werden?

 

Bolt ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter bringt er in sein neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.

 

Alle Bilder, die wir von Bolt haben, haben wir Ihnen oben auf der Seite zu einer Diashow zusammengestellt. Nehmen Sie sich einfach die Zeit und schauen sich die Bilder an, oder klicken Sie auch gerne darauf, um sich das nächste Bild anzuschauen.

 

Kontakt:

Julia Streitl

julia.streitl@hoffnungsvolle-tierherzen.de

01 77 – 21 16 44 7