Mischling

geb. 01/2020

ca. 45cm hoch

Verträglich mit: Rüden, Hündinnen und Katzen

Kinder bisher nicht getestet

 

Welch eine Schönheit ist Dolly?!

Trotz allem bewahrte sie ihr Schicksal nicht und sie befindet sich nun in unserer Partnerstation in Spanien. Dort bewohnt sie das dortige Tierheim und teilt sich ihren Zwinger mit weiteren Hunden. Wie genau die Schönheit in diese Lage kam, können wir nicht sagen. Doch klar ist, dass eine solch junge Hündin anderes im Sinn hat, als ihren Tag hinter Gittern zu verbringen.

In den Tierheimalltag hat sie sich soweit eingefunden. Absolut toll findet sie es eigentlich nicht. Denn der Kontakt zu Menschen, eine Beziehung aufbauen und Abenteuer erleben, fehlt ihr schon sehr. Im Tierheim darf sie sich ihren Zwinger mit weiteren Hunden teilen. Mit ihnen kommt sie gut klar. Doch der Alltag ist einfach nicht so wirklich ihrer. Daher besteht zwischen den Hunden mehr eine Zweckbeziehung. Wobei wir uns sicher sind, dass sich Dolly über den ein oder anderen Hundekontakt im neuen Leben sehr freuen würde.

Im ersten Kontakt mit Katzen war Dolly absolut freundlich. So ist unsere erste Einschätzung, dass sie mit ihnen keine Probleme hat. Doch bei Bedarf lassen wir die Verträglichkeit gerne nochmals testen um hier eine klare Aussage treffen zu können.

Welche Rassen genau in Dolly stecken, können wir nicht sagen. Doch rein optisch gesehen könnte man den Border Collie oder Australien Shephard durchaus vermuten. Doch absolut sicher, ist sie eine Mischlingshündin. Und da wir weder Mutter- noch Vatertier kennen, können wir nicht genau sagen, welche Rassen da noch bei ihrer Entstehung eine Rolle gespielt haben.

Dolly sucht nun eine Familie, in der sie endlich ankommen darf und geliebt wird. Sie möchte ganz bestimmt noch einiges erlernen und erfahren in ihrem jungen Leben.

Darf Dolly nun endlich ankommen dürfen und wird geliebt?

 

Dolly ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, kastriert, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter wurde sie auf die Mittelmeerkrankheiten getestet und bringt in ihr neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.

 

Alle Bilder, die wir von Dolly haben, haben wir Ihnen oben auf der Seite zu einer Diashow zusammengestellt. Nehmen Sie sich einfach die Zeit und schauen sich die Bilder an, oder klicken Sie auch gerne darauf, um sich das nächste Bild anzuschauen.

 

Kontakt:

Julia Streitl

julia.streitl@hoffnungsvolle-tierherzen.de

01 77 – 21 16 44 7