Hayai hat es geschafft und hat seine Familie gefunden! Er darf nach dem nächsten Transport direkt in seine Familie ziehen!

 

Shiba Inu

geb. 2021

ca. 40cm hoch

Verträglich mit: Rüden und Hündinnen

Katzen und Kinder bisher nicht getestet

 

Hayai ist ein kleiner Rüde, der gerne auf einer Überholspur leben möchte. Denn für ihn kann das Leben nicht schnell genug weiter gehen. Wer jetzt aber denkt, wir reden hier von einem Hyperaktiven Zeitgenosse, liegt falsch. Denn Hayai möchte zwar gerne und schnell eine Veränderung in seinem Leben haben. Doch ganz bestimmt ist er, wenn er endlich die Veränderung in Form einer Familie, bekommt ein typischer und angenehmer Zeitgenosse.

Doch ganz bestimmt trägt Hayai noch ein bisschen Schabernack in seinem Kopf, so durfte er ja bis vor kurzer Zeit seine verpasste Jugend nicht wirklich ausleben. Denn Hayai kommt von einem der illegalen Vermehrer aus der Slowakei. Sein aktuelles Leben verbringt er bei unseren Freunden in der Slowakei in deren Tierheim. Dort möchte er gerne so schnell als möglich raus.

Angekommen im Tierheim war er in einem nicht sehr schönen Zustand. Teilweise fehlten ihm seine Haare. Ihn hat die Demodexmilbe sehr geplagt. Doch dank der schnellen, guten und fürsorglichen Hilfe und Versorgung unserer Freunde vor Ort ist das Fell mittlerweile wieder gut am Wachsen und auch schon gut sichtbar. So gehen wir davon aus, dass er bei Ausreise ein absolut hübsches Shiba Inu Kerlchen ist, der mit allem was er hat ins Leben starten kann!

Im Tierheim selbst verbringt er die meiste Zeit mit seinen Artgenossen. Dort kommt er recht gut klar und hat auch mit den meisten von ihnen sichtlich Spaß. Jedoch hat Hayai durchaus mit dem ein oder anderen Rüden so seine Probleme und möchte daher wohl eher ein zukünftiges Leben ohne einen anderen Rüden an seiner Seite verbringen.

Den Tierschützern gegenüber war Hayai sofort absolut freundlich und aufgeschlossen gegenüber. Er hat richtig viel Spaß mit ihnen und genießt jegliche Art des Kontaktes. Gerne lässt er sich mit ihnen auf ein Spielchen ein und dann darf auch wirklich Spaß gehabt werden.

Für Hayai wünschen wir uns eine Familie, die gemeinsam mit dem kleinen Herrn ins Leben startet. Endlich hinaus und endlich die große und weite Welt entdecken! Doch ganz bestimmt darf auch der kleine Rüde noch das ein oder andere gerne dazu lernen. Denn solch kleine Benimmregeln innerhalb des Wohnraums waren bisher nicht ganz oben auf seiner Lernliste gestanden.

Wer möchte nun Hayai ganz schnell ein tolles und glückliches Leben zeigen?

 

Hayai ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, kastriert, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter bringt er in sein neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.

 

Alle Bilder, die wir von Hayai haben, haben wir Ihnen oben auf der Seite zu einer Diashow zusammengestellt. Nehmen Sie sich einfach die Zeit und schauen sich die Bilder an, oder klicken Sie auch gerne darauf, um sich das nächste Bild anzuschauen.

 

Kontakt:

Julia Streitl

julia.streitl@hoffnungsvolle-tierherzen.de

01 77 – 21 16 44 7