Maris hat es geschafft und hat ihre Familie gefunden! Sie darf nach dem nächsten Transport direkt in ihre Familie ziehen!

 

Spanischer Wasserhund

geb. 08/2020

ca. 47cm hoch

Verträglich mit: Rüden, Hündinnen und Katzen

Kinder bisher nicht getestet

 

Die wuschelige Maris befindet sich auf der Suche nach ihrer Familie. Wie genau sie im Tierheim gelandet ist, können wir nicht sagen, dadurch ist auch nichts über ihre Vergangenheit bekannt.

Maris ist ein spanischer Wasserhund. Rassetypisch möchte sie, mit ihrem Charme und ihrem fröhlichen Charakter, ihre neuen Menschen direkt begeistern.

Allerdings benötigt sie, über den Tag verteilt, immer mal wieder Beschäftigungen, die sie Auslasten und Langeweile vermeiden. Die Ruhephasen danach, genießt sie dann um so mehr mit ihren Menschen.

Ob sie eine Einzelprinzessin sein möchte, können wir aktuell nicht sagen. Da sie sich aber ihren Zwinger mit anderen Hunden teilt, können wir davon ausgehen, dass sie mit anderen Hunden keine Probleme hat. Eine Verträglichkeit mit Katzen könnte vorab nochmal getestet werden.

Darf Maris Sie nun mit ihrem Charme begeistern?

 

Maris ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, kastriert, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter wurde sie auf die Mittelmeerkrankheiten getestet und bringt in ihr neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.

 

Alle Bilder, die wir von Maris haben, haben wir Ihnen oben auf der Seite zu einer Diashow zusammengestellt. Nehmen Sie sich einfach die Zeit und schauen sich die Bilder an, oder klicken Sie auch gerne darauf, um sich das nächste Bild anzuschauen.

 

Kontakt:

Julia Streitl

julia.streitl@hoffnungsvolle-tierherzen.de

01 77 – 21 16 44 7