Mischling

geb. 03/2021

ca. 35cm hoch

Verträglich mit: Rüden, Hündinnen und Katzen

Kinder bisher nicht getestet

 

Ein junger Mann namens Milan befindet sich aktuell in unserer Partnerstation in Spanien. Dorthin kam er mit seinen vermeintlichen Geschwistern. Warum und wieso genau ist uns aktuell nicht bekannt.

Aber ganz sicher wissen wir, dass Milan so bald wie möglich wieder aus dem Tierheim entkommen möchte. Denn das ist sicherlich kein guter Ort für einen solch jungen Mann.

Optisch gesehen steckt sicherlich ein Ratonero Bodeguero Andaluz in ihm. Doch ob dieser ausschließlich in ihm steckt, wissen wir nicht.

Milan ist ein junger Mann, der sich gut mit seinen Artgenossen versteht. Er genießt deren Gegenwart, denn diese verschaffen ihm durchaus auch genügend Sicherheit. Sicherlich würde sich klein Milan freuen, wenn er weitere Hundekumpels in seiner neuen Familie begrüßen könnte.

Im ersten Kontakt mit Katzen war er nett und absolut freundlich. Gerne lassen wir das bei Bedarf jedoch nochmals testen, um eine gesicherte Auskunft geben zu können.

Milan sucht nach Sicherheit und Menschen, die ihm Liebe schenken. Gerne möchte er Spiel, Spaß und Spannung aber auch noch erleben. Energie bringt er sicherlich mit, sodass er ein toller Begleiter für Abenteuer wäre.

Bringen Sie die Sicherheit in das Leben von Milan?

 

Milan ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, kastriert, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter wurde er auf die Mittelmeerkrankheiten getestet und bringt in sein neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.

 

Alle Bilder, die wir von Milan haben, haben wir Ihnen oben auf der Seite zu einer Diashow zusammengestellt. Nehmen Sie sich einfach die Zeit und schauen sich die Bilder an, oder klicken Sie auch gerne darauf, um sich das nächste Bild anzuschauen.

 

Kontakt:

Julia Streitl

julia.streitl@hoffnungsvolle-tierherzen.de

01 77 – 21 16 44 7