Olaf befindet sich auf einer Pflegestelle in 76877 Offenbach/Queich

 

Mischling

geb. 02/2019

ca. 53cm hoch

Verträglich mit: Rüden und Hündinnen

Bedingt verträglich mit Kinder

Katzen bisher nicht getestet

 

Olaf ist eine total coole Socke. Er mag die Menschen und möchte eigentlich nur geliebt und akzeptiert werden.

Olaf haben wir vor einigen Jahren als süßer Welpe vermittelt. Und genauso war er auch. Doch leider konnte er nach ca. 2Jahren nun nicht mehr bei seiner Familie bleiben. Die Harmonie zwischen Mensch und Hund war durch teilweise Unverständnis der Menschen sehr gestört. Daher kam Olaf nach ca. 2Jahren in seiner Familie wieder zu uns zurück. Doch allzu schlimm findet es der lebensfrohe Mann nicht. Denn nun ist seine Chance gekommen, welche er unheimlich gerne nutzen möchte!

Olaf ist ein total lebenslustiger junger Mann und genießt es aktuell eine 2. Chance zu bekommen! Er hat sich direkt recht schnell an die Menschen auf der Pflegestelle gewöhnt und mag diese sehr. Sobald er die Chance bekommt, nutzt er diese um Streicheleinheiten zu bekommen. Davon kann er absolut nicht genug bekommen. Eigentlich bräuchte er einen Angestellten, der ihn den ganzen Tag nur krault. So ein Leben würde dem Herrn sicherlich gut gefallen.

Mit den anderen Hunden auf der Pflegestelle kommt Olaf gut klar. Hier gab es zwar zu Anfang ein paar Probleme, doch diese haben sich recht schnell gelegt. Nun genießt er auch das ein oder andere Spiel mit seinen Kumpels auf der Pflegestelle.

Olaf begleitet seine Menschen ebenfalls sehr gerne zu Spaziergängen. Doch hier muss noch ein bisschen mit ihm gearbeitet werden. Denn am Grundgehorsam wurde in seiner vorherigen Familie wohl nicht allzu viel mit ihm gearbeitet. Auch zeigt er in manchen Situationen leichte Unsicherheiten.

Ansonsten steckt in Olaf wohl ein Hütehund. Daher arbeitet er sehr viel und sehr genau mit den Augen. Er liebt es mit seinen Menschen zu kommunizieren und mit ihnen etwas zu tun. Doch auch mit ein bisschen Übung, fährt er sich gut runter und genießt auch einfach mal das lose Leben eines Hundes. Aufgrund des wohl optisch starken Hütehundes in ihm, empfehlen wir keine Vermittlung in eine Familie mit kleinen Kindern! Die Kinder, sofern welche vorhanden sind, sollten mindestens ein Alter von 12Jahren aufweisen!

Ansonsten ist Olaf ein toller Kerl, mit dem man unheimlich viel erleben und entdecken kann. Er möchte nun einfach eine Familie, die ihn liebt und akzeptiert! Natürlich benötigt er ein wenig Feinschliff, doch im Grunde seines Herzens möchte er einfach nur geliebt werden!

Sind Sie die Menschen, die Olaf eine 2. Chance geben und ihn nicht mehr abgeben wollen?

 

Olaf ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter bringt er in sein neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.

 

Alle Bilder, die wir von Olaf haben, haben wir Ihnen oben auf der Seite zu einer Diashow zusammengestellt. Nehmen Sie sich einfach die Zeit und schauen sich die Bilder an, oder klicken Sie auch gerne darauf, um sich das nächste Bild anzuschauen.

 

Kontakt:

Julia Streitl

julia.streitl@hoffnungsvolle-tierherzen.de

01 77 – 21 16 44 7