Mischling

geb. 02/2020

ca. 36cm hoch

Verträglich mit: Rüden, Hündinnen und Katzen

Kinder bisher nicht getestet

 

Ori ist eine kleine Lady, die in ihrem jungen Leben schon so einiges mitgemacht hat. Dies kann sie auch rein vom Anblick her schon nicht leugnen. Doch ganz bestimmt, lässt sie sich von ihrer Vergangenheit nicht den Mut und den Lebenswille nehmen. Denn sie weiß, dass es da draußen in der weiten Welt noch viele spannende Abenteuer gibt.

Ori befindet sich trotz ihres jungen Alters bereits schon hinter Gitter. Wie genau sie dort gelandet ist, wissen wir zum aktuellen Zeitpunkt nicht. Jedoch heißt hinter Gitter nicht, dass ihr Leben schon beschlossene Sache ist. Denn sie befindet sich in unserer Partnerstation in Spanien. Hier lebt sie mit vielen anderen in einem Tierheim.

Ori hat wie man unschwer erkennen kann, keinen schönen Start in ihr Leben. Doch wie geschrieben, macht sie sich da erstmal nicht viel draus. Ja, ganz klar zu erkennen sind ihre Ohren. Diese wurden kupiert. Doch die Wunden sind schon längst verheilt, und natürlich geschah dies auch nicht durch unsere Tierschützer. Denn Ori kam bereits so ins Tierheim.

Ihren Zwinger teilt sich die Lady mit weiteren Hunden. Mit ihnen versteht sie sich recht gut. Auch die Katzen hat klein Ori im Tierheim schon kennen lernen dürfen. Und da diese ja meist größer sind, als sie selbst, hat sie mit ihnen auch keine weiteren Probleme.

Für Ori suchen wir nun ein Zuhause, in dem sie so geliebt wird, wie sie ist. Menschen, die über den Makel ihrer Schönheit drüber wegsehen und sie nicht bemitleiden. Denn ganz sicher ist das nicht das, was Ori sich wünscht.

Bieten Sie Ori ein Plätzchen, damit sie hinter den Gitterstäben hervortreten darf?

 

Ori ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, kastriert, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter wurde sie auf die Mittelmeerkrankheiten getestet und bringt in ihr neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.

 

Alle Bilder, die wir von Ori haben, haben wir Ihnen oben auf der Seite zu einer Diashow zusammengestellt. Nehmen Sie sich einfach die Zeit und schauen sich die Bilder an, oder klicken Sie auch gerne darauf, um sich das nächste Bild anzuschauen.

 

Kontakt:

Julia Streitl

julia.streitl@hoffnungsvolle-tierherzen.de

01 77 – 21 16 44 7