Pauli hat es geschafft und hat ihre Familie gefunden! Sie darf nach dem nächsten Transport direkt in ihre Familie ziehen!

 

Podenco Andaluz

geb. 09/2021

ca. 41cm hoch

Verträglich mit: Rüden, Hündinnen und Katzen

Kinder bisher nicht getestet

 

Ist Pauli nicht bezaubernd? Wir finden schon. Doch leider brachte es ihr kein Glück. Denn zum einen wurde ihr Schicksal trotzdem besiegelt und sie befindet sich in unserer Partnerstation in Spanien und zum anderen muss Pauli dort schon eine ganze Weile lang ausharren, ohne dass sie jemand wirklich bemerkt. So versuchen wir nun gemeinsam mit Pauli unser Glück und hoffen auf das große Los für sie.

Pauli ist eine noch recht junge Hündin. Wir gehen davon aus, dass sie in der Station abgegeben wurde. Doch sicher können wir das zum aktuellen Zeitpunkt nicht sagen.

Im Tierheim teilt sich die kleine und zierliche Dame ihren Zwinger mit weiteren Hunden. Mit ihnen kommt sie gut klar. Sie schenken ihr Sicherheit und Gemeinsamkeit. Alles das, was ihr ansonsten aktuell niemand geben kann. Denn auch wenn die Tierschützer vor Ort sehr bemüht sind, sind es doch eine ganze Menge Hunde, die ihre Aufmerksamkeit verlangen. Daher geben sich die Hunde meist untereinander die Aufmerksamkeit. Gemeinsam wird gespielt, gekuschelt und einfach nur mal die Sonne genossen. So sieht der Tagesablauf von Pauli aktuell aus.

Doch die kleine Maus weiß, dass sich hinter den Toren noch viele andere Dinge bieten würden. Und ihr großer Traum ist es diese zu entdecken und zu erobern. Hierfür fehlt ihr aber eine Familie, die ebenfalls Spaß daran hat, draußen Abenteuer zu erleben.

Auf den ersten Kontakt mit Katzen hat Pauli positiv reagiert. Gerne lassen wir das aber nochmals genauer testen, falls es in einer möglichen neuen Familie bereits Katzen gibt.

Für Pauli wünschen wir uns nun eine Familie, die ihr Sicherheit und Liebe schenkt. Selbstverständlich auch ein Quäntchen Erziehung. Denn auch das wird zu dem neuen Leben von Pauli sicherlich dazu gehören. Denn wer große Freiheit genießen möchte, braucht auch Erziehung.

Darf Pauli nun bei Ihnen ankommen dürfen?

 

Pauli ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, kastriert, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter wurde sie auf die Mittelmeerkrankheiten getestet und bringt in ihr neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.

 

Alle Bilder, die wir von Pauli haben, haben wir Ihnen oben auf der Seite zu einer Diashow zusammengestellt. Nehmen Sie sich einfach die Zeit und schauen sich die Bilder an, oder klicken Sie auch gerne darauf, um sich das nächste Bild anzuschauen.

 

Kontakt:

Julia Streitl

julia.streitl@hoffnungsvolle-tierherzen.de

01 77 – 21 16 44 7