Yves hat es geschafft und hat seine Familie gefunden! Er darf nach dem nächsten Transport direkt in seine Familie ziehen!

 

Yorkshire Terrier

geb. 06/2020

ca. 26cm hoch

Verträglich mit: Rüden, Hündinnen und Katzen

Kinder bisher nicht getestet

 

Der kleine Yves möchte aus dem Kinderparadies abgeholt werden. So oder so ähnlich muss es wohl dem kleinen Mann ergehen. Denn sein Tag verbringt er aktuell in unserer spanischen Partnerstation. Ob er abgegeben wurde oder alleine auf der Straße aufgegriffen wurde, ist uns aktuell nicht bekannt.

Yves ist ein absolut hübscher, kleiner Yorkshire Terrier. Daher jung, klein und dynamisch mit noch einiges an Aktivität. Doch nicht zu sehr übertrieben. Genau richtig für eine tolle und nette Familie.

Auch wenn sein Traum eigentlich wäre, stetig bei seinen Menschen zu kuscheln und getragen zu werden, hat er vier Füße, die er benutzen kann 😉

Yves verträgt sich mit seinen mit Kumpanen im Tierheim recht gut. Auch wenn er zu den kleinen gehört, ist das für ihn kein Problem.

Mit den Katzen hatte er ebenfalls schon vor Ort Kontakt. Da diese eher größer sind als er, geht er bisher mit ihnen ebenfalls mit dem größten Respekt um. Gerne lassen wir das trotzdem nochmal gesondert testen, falls es bei und für die zukünftige Familie dafür Bedarf geben sollte.

Darf Yves nun endlich dem Tierheim entkommen?

 

Yves ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, kastriert, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter wurde er auf die Mittelmeerkrankheiten getestet und bringt in sein neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.

 

Alle Bilder, die wir von Yves haben, haben wir Ihnen oben auf der Seite zu einer Diashow zusammengestellt. Nehmen Sie sich einfach die Zeit und schauen sich die Bilder an, oder klicken Sie auch gerne darauf, um sich das nächste Bild anzuschauen.

 

Kontakt:

Julia Streitl

julia.streitl@hoffnungsvolle-tierherzen.de

01 77 – 21 16 44 7